0231 - 7950753   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

headerbild 3

Mitgliedschaft

Vernetzung

Die Mitglieder in der DGPB sind in den deutschsprachigen Ländern in Netzwerken von FachkollegInnen in der agogisch/pädagogischen und geragogischen Arbeit, der klinisch-therapeutischen Praxis, der Weiterbildung, der Kunst und Kulturarbeit, der Forschung und der Entwicklung der Berufsfelder miteinander verbunden.

In Regionalgruppen wird der kollegiale Erfahrungsaustausch zu Fragen der Praxis und der Methoden gepflegt. Hierüber gibt es die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und voneinander zu lernen oder eine Zusammenarbeit zu planen.

 

In der DGPB können Sie eine differenzierte Mitgliedschaft erwerben, die Ihnen folgende Möglichkeiten der Mitgliedschaft bietet:

Ordentliches Mitglied können alle Personen werden, die eine Aus- oder Weiterbildung in Methoden der Poesie- und Bibliotherapie, des kreativen Schreibens und der Biographiearbeit nach den Standards der DGPB abgeschlossen haben.

Die assoziierte Mitgliedschaft gilt für alle Personen, die eine Aus- oder Weiterbildung in Methoden der Poesie- und Bibliotherapie, des kreativen Schreibens und der Biographiearbeit nach den Ausbildungsstandards der DGPB begonnen haben.

Ehrenmitglieder sind Personen, denen die DGPB wegen herausragender Leistungen in der Qualitätsentwicklung der Poesie- und Bibliotherapie, der Biographiearbeit und des Kreativen Schreibens und für ihr Engagement im Berufsfeld besonderen Respekt und Dank entgegen bringt. Ehrenmitglieder zahlen keinen Mitgliedsbeitrag.

Förderndes Mitglied können alle natürlichen und juristischen Personen werden, welche die Interessen und Ziele der DGPB fördern und unterstützen wollen.

Kooperierendes Mitglied können alle jene Vereinigungen werden, die psychotherapeutische, psychohygienische, soziale, agogische/pädagogische, kulturelle Ziele verfolgen und bereit sind, die Bestrebungen der DGPB e.V. zu fördern. Sie werden wie Einzelmitglieder aufgenommen.  

Institutionelle Mitglieder können alle Weiterbildungsinstitute werden, welche die Weiterbildungsstandards erfüllen und umsetzen, die von der DGPB aufgestellt werden und die Ziele und Interessen des Verbandes unterstützen wollen.

Mitgliedsbeiträge

Ordentliche und assoziierte sowie kooperierende Mitglieder      35,00 €
Institute    200,00 €

Wenn Sie Mitglied werden wollen, finden Sie hier

Den Mitgliedsantrag bitte ausfüllen, handschriftlich unterschreiben und per Post versenden oder einscannen und per Mail zurücksenden.

Kontakt zu uns

  DGPB-Geschäftsstelle
     Nicole Mundhenk
     Krähenbruch 7
     44227 Dortmund

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 0231 - 7950753